Checkliste Schwangerschaft – Hilfen für den Alltag

 

Checkliste Schwangerschaft – Hilfen für den Alltag

Wenn Sie Ihren Notfallkoffer für das Krankenhaus schon gepackt, die Formalitäten für den neuen Erdenbürger erledigt und die Erstausstattung für das Kinderzimmer und das Kind angeschafft haben, sollten Sie jetzt über die notwendigen Hilfen für den Alltag mit dem Baby nachdenken. Damit Sie für die Zeit nach der Heimkehr mit Ihrem Kleinen vorbereitet sind, haben wir für Sie eine kleine Liste mit nützlichen Hilfen vorbereitet, deren Anschaffung bzw. Lagerung in jedem Fall lohnt.


Alltagsausstattung für die Mutter

 

  • Stilleinlagen ohne Plastikschutz
  • 2 oder mehrere Still-BH´s
  • diverse Toilettenartikel
  • Binden für den Wochenfluss (Achtung, keine Tampons verwenden)
  • Schlafanzüge (möglichst vorn zum öffnen)
  • weite T-Shirts, damit diese unproblematisch angehoben werden können
  • weiche, ringförmige Kissen zum Sitzen (ideal bei Dammschnitt/Dammriss)
  • Cremes für wunde Brustwarzen und gedehntes Bauchgewebe
  • Stillkissen als Stillerleichterung
  • Eine Milchpumpe zum abpumpen überschüssiger Milch
  • eventuell Abführmittel zur Erleichterung des Stuhlgangs




Alltagsausstattung zum Schutz des Babies

 

Achtung: Einige der Vorschläge unserer Liste benötigen Sie erst, wenn das Kind mobil wird.

  • Angelcare (Geräusch- und Bewegungsmelder zur Überwachung des Kindes)
  • Babyfone (zur Geräuschüberwachung)
  • ein schnurloses Telefon
  • Tragetuch als Alternative zum Kinderwagen (fördert die körperliche Nähe)
  • auf die Babyhaut abgestimmte Waschmittel
  • Kantenschutz für Möbel
  • Steckdosensicherungen zur Vermeidung von Stromunfällen
  • Türstopper
  • Schubkastensicherungen
  • Treppensicherung zum Absturzschutz
  • Kühlschranksicherung
  • Herdgitter zum Vermeiden von Verbrennungen